Label JenaKultur
Kontakt

Ernst-Abbe-Bücherei
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Carl-Zeiß-Platz 10
07743 Jena

Tel. 03641 49-8160
Fax 03641 49-8163
eab@jena.de

Leiterin
Katja Müller

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Wir sind für Sie da:

Hauptbibliothek Stadtmitte
Dienstag bis Freitag:
10 bis 19 Uhr
Samstag:
10 bis 13 Uhr

Stadtteilbibliothek Lobeda
Dienstag:
10 bis 12 Uhr und
13 bis 18 Uhr
Mittwoch bis Freitag:
13 bis 18 Uhr

Tel. 03641 331452

Empfehlungen & Neuheiten

Frau empfiehlt einer Frau ein Buch in der Bücherei Jena   ©JenaKultur | C. Worsch
Lektorin liest einer Familie aus Buch vor in der Bibliothek Jena  ©JenaKultur | C. Worsch

Das ganze Jahr hindurch erweitern wir den Bibliotheksbestand. Hier stellen unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen jeden Monat Neuerwerbungen oder Dauerbrenner aus der Ernst-Abbe-Bücherei vor.

Unsere Tipps für August 2022

Scherzer EAB ©JenaKultur | EAB Jena

Frau Scherzer empfiehlt: "303" - Ein Film von Hans Weingartner

Es ist Sommer - Jule und Jan fahren im Wohnmobil nach Süden. Jule ist ungewollt schwanger und weiß nicht, ob sie das Kind behalten soll. Mit ihrem Wohnmobil, einem alten Mercedes Hymer 303, macht sie sich auf den Weg zu ihrem Freund nach Portugal. An einer Raststätte trifft sie auf Jan, der seinen leiblichen Vater in Spanien kennenlernen will. Sie setzen die Reise gemeinsam fort, durchqueren Frankreich und erreichen Spanien und diskutieren unterwegs über die wichtigen Fragen der Menschheit. Mit jedem zurückgelegten Kilometer kommen sie sich ein Stück näher. Ihre tiefgründigen, fesselnden Gespräche werden immer persönlicher. Und es fällt ihnen immer schwerer, sich nicht ineinander zu verlieben…

Es ist ein lebensnaher Film, bildschön fotografiert, mit vielen guten Gesprächen und schöner Stimmung zwischen Fernweh und dem Wunsch irgendwo anzukommen. Der Soundtrack eines Sommers, der bewegt und beglückt und einen ganz erfüllt mit Wärme und diesem großartigen Gefühl unterwegs zu sein. Nicht zuletzt ist es eine Freude, diese zwei liebenswert verstrahlten Menschen im Wohnwagen durch halb Europa zu begleiten. Natürlich gibt es viele Parallelen zu Richard Linklaters „Before Sunrise“. Allerdings ist es hier kein Spaziergang durch das nächtliche Wien, auf dem ein Mann und eine Frau über Gott und die Welt und die Liebe sprechen, sondern eine 6.000 Kilometer lange Reise von Berlin nach Portugal in einem Wohnmobil.
Liebe ist Kommunikation, das wird auch in diesem Film schnell klar. Die Mischung aus Roadmovie, Lovestory, Romanze und den vielen redegewandt eingewebten klugen Dialogen ist spannend und kurzweilig und es fällt schwer, die beiden nach zweieinhalb Stunden zu verlassen.

Standort: Spielfilme / DVD / Deutscher Film

Sebastian Maas: Gar es ohne Bares!
Buchcover Sebastian Maas Gar es ohne Bares kochen eab jena empfehlung ©Penguin Verlag München

Einfach köstlich - Wie man auch mit wenig Geld besondere Gerichte zaubert

Deine nachgekochten Instagram-Gerichte sehen zwar hübsch aus, aber schmecken nicht? Das Kochbuch deiner Eltern verlangt eine High-End-Küchenausstattung, die dir fehlt? Und im TV kochen die Star-Köche mit Hummerpaste und Kaviar? Dieses Buch ist für alle, die auch ohne Sous-Vide-Garer und nur mit kleinem Geldbeutel leckere Gerichte selbst zubereiten wollen. Basierend auf seiner erfolgreichen SPIEGEL-Kolumne "Kochen ohne Kohle" stellt Hobbykoch Sebastian Maas hier besondere Gerichte jenseits von Pizza-Toast und Spaghetti Bolognese vor, die mit einfachen Mitteln und wenigen Zutaten gekocht werden können. Der Preis pro Portion liegt immer bei maximal 3 Euro - um niemals teurer als die Mensa zu sein. Mit einer Prise Humor zeigt Maas, wie man auch am Ende des Monats Abwechslung auf den Teller bringt und mit etwas Kreativität aus wenig viel macht, um auf Dates, Partys und an Feiertagen kulinarisch zu überzeugen.

Standort: Sachliteratur / Kochen und Backen 

Zensur von Hannes Hofbauer
Titelseite von Hannes Hofbauer Zensur Publikationsverbote im Spiegel der Geschichte. Vom kirchlichen Index zur YouTube-Löschung erhältlich in der EAB ©Promedia

Publikationsverbote im Spiegel der Geschichte. Vom kirchlichen Index zur YouTube-Löschung

„Gefährliche Falschinformation“ lautet die Punze, die monopolartig agierende Konzerne wie Alphabet/Google oder Facebook/Meta all jenen Publikationen und Wortmeldungen auf ihren Plattformen aufdrücken, die dem transatlantisch-liberalen Weltbild ihrer Betreiber nicht passen. Gelöscht und blockiert wird von politisch und kulturell gesteuerten Algorithmen. In den vergangenen Jahren ist dies millionenfach geschehen, wenn Beiträge über Corona, Russland, den Islam oder den Klimawandel nicht der herrschenden Meinung entsprechen.
Zwischen repressiv agierenden staatlichen Akteuren und privaten Medienmonopolen entwickelt sich derzeit eine neue Zensur-Praxis, für die beide nicht zuständig sein wollen und einander gegenseitig die Verantwortung zuspielen. Der Historiker Hannes Hofbauer geht in die Geschichte zurück, um die aktuellen Verbotspraktika besser verstehen zu können.

Standort: Sachliteratur / Zeitfragen

Da hinauf von Marianne Künzel
Buchcover EAB Belletristik da hinauf künzel buch empfehlung ©Nagel & Kimche

Eine Bergtour. Ein schmelzender Gletscher. Tauender Permafrost.
»Da hinauf« ist die dramatische Geschichte zweier Frauen, deren Wege sich kreuzen, die sich aber nie kennenlernen.
Auf einer Bergtour entdeckt Annina, eine junge Journalistin, eine Leiche, die der Gletscher freigegeben hat. Der Kleidung nach muss die Tote Jahrzehnte im Eis eingeschlossen gewesen sein. Die tote Frau ist Irma, die in den Fünfziger Jahren hier gewandert ist.
Irma und Annina begehen zeitlich verschoben denselben Weg. Ihre Wahrnehmung ist aber eine gänzlich andere, ihr Zugang zu sich selbst und der Landschaft unterschiedlich. Annina sucht ihren Platz in der Gesellschaft und muss sich selbst erst kennenleren, Irma handelt intuitiv, sie lebt und verteidigt ihre Ideale.
Die Gestalt des Gletschers hat sich von Irma zu Annina drastisch gewandelt – in den Fünfzigerjahren ist der Gletscher ein weißer Koloss, im Heute hören wir ihn tropfen, bröckeln. Nur einzelne Anhaltspunkte wie die Bergkulisse, eine Weggabelung oder ein markanter Felsblock in der Landschaft, auf die die beiden Frauen treffen, sind unverändert.

Standort: Stadtmitte / Belletristik / R11

Ruth Ware: Das Chalet – Mit dem Schnee kommt der Tod
Cover Hörbuch EAB Hörbuch Ruth Ware chalet ©Der Audio Verlag

Ein Luxus-Chalet in den französischen Alpen mitten im tiefsten Winter. Die Mitarbeiter eines erfolgreichen Social-Media-Start-ups haben sich hier eingemietet, um über das Übernahmeangebot eines großen Unternehmens zu diskutieren. Die Stimmung ist angespannt. Alle hier haben etwas zu verlieren. Und manche viel zu gewinnen. Dann beginnt das Grauen: Ein Mitglied der Gruppe nach dem anderen wird ermordet oder verschwindet. Nach einem Lawinenabgang ist das Chalet von der Außenwelt abgeschnitten, es gibt keinen Handyempfang. Der Killer muss einer der Gäste sein …

Ungekürzte Lesung mit Julia Nachtmann

Standort: Belletristik / Hörbuch / Krimi

"SUNNYSIDE" von Bosse
eab bosse sunnyside musik empfehlung ©Universal Music

 
Das achte Studioalbum von Bosse.

Synthesizer, Drumloops, Basslines erklingen ganz selbstverständlich neben Gitarren. „SUNNYSIDE“ ist lässig und warm, es ist tanzbar und n es schließt nicht aus, sondern umarmt zu einem großen Und. Dieses Und zieht sich ebenfalls durch die Texte: Auf der einen Seite traut sich Bosse mehr Haltung denn je, aber auch noch mehr über sich und seine Liebsten zu erzählen. Im Kellerstudio hat er viel Zeit gehabt darüber nachzudenken, was jetzt wichtig ist, noch wichtiger werden muss und wie wir leben sollten. "Der letzte Tanz" beschäftigt sich mit der Vergänglichkeit von flüchtigen, aber besonderen Momenten, wie wir sie alle im letzten Jahr gemerkt haben. Diese Vergänglichkeit findet man auch in einer verletzlichen, intimen Liebeserklärung an seinen Vater. „Das Paradies" besingt seine Utopie von einer besseren Welt, in der alle Menschen bitte gleich betrachtet werden sollen und i Titelsong "Sunnyside" schlägt die Hoffnung durch. 

Standort: Musik / CD-Rock / Pop -B

Harry Potter
EAB Spiel Similo harry Potter ©Horrible Games

Hermine Granger oder Severus Snape, bei Similo: Harry Potter findet ihr es heraus!

Es geht darum, als Team eine ganz bestimmte Persönlichkeit der dem Harry Potter Universum zu finden. Nur ein Spieler weiß, welcher der ausliegenden Charaktere der gesuchte ist. Er legt immer eine Karte als Hinweis auf Gemeinsamkeiten oder Unterschiede. Die Ratenden schließen nach und nach einen Charaktere aus, bis am Ende (hoffentlich) nur noch der geheime Charakter übrig ist.

Alter: ab 7 Jahre

Spieleranzahl: ab 2 Spieler

Standort: Kinderbücherei / Spiel / Rot

Garth Nix: Die magischen Buchhändler von London
EAB Jugend Buchcover magischen buchhändler ©Penhaligon

Buchhändler retten die Welt!

Schon immer waren Buchhändler Hüter und Verbreiter von Wissen. Besonders gilt dies für die Mitglieder des Geheimbunds der magischen Buchhändler. Sie wissen um die übernatürliche Welt und beschützen die normalen Menschen vor ihren Schrecken. Einer dieser Buchhändler ist der junge Merlin. Klug, charmant und hervorragend ausgebildet ist er vielleicht der beste Buchhändler Londons - allerdings von der kämpfenden Sorte. Doch als er eine junge Frau vor einer Bestie rettet, ahnt er noch nicht, dass die Suche nach ihrem Vater auch ihn seinem größten Ziel näher bringt: Rache an den Mördern seiner Mutter zu nehmen.

Ausgezeichnet mit dem Aurealis Award als der beste Fantasyroman des Jahres.

Standort: Jugendbücherei / Fantasy

Mein erstes Vorlese-Bilder-Buch: Tiere, Kinder, Fahrzeuge und noch viel mehr
Buchcover Mein erstes Vorlese-Bilder-Buch: Tiere, Kinder, Fahrzeuge und noch viel mehreab jena empfehlung ©Carlsen

Abwechslungsreiches Vorlesebuch für Kleinkinder

Ein echtes Lieblingsbuch für Kleine, in dem sooo viel Verschiedenes steckt. Ob Wimmelbild mit viel Suchspaß oder traumhafte Gutenachtszene zum Entspannen, ob Erzählen in einzelnen Bilderabfolgen oder prächtiges Vollbild, ob mit Menschen oder Tieren, ob fantasievoll oder alltagsrealistisch, ob kurzer Vorlsetext oder eingängige Reime: In diesem besonderen Bilderbuch sind viele verschiedene Bilder und Geschichten vereint, so dass das Anschauen und Zuhören nie langweilig wird und jedes Kind seine eigenen Vorlieben jedes Mal aufs Neue entdecken kann.

Standort: Kinderbücherei / Vorlesen / Gelb / Pappbilderbuch

Veranstaltungen
September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Recherche
Recherche-Portal

Genios eBib-Portal

Online-Katalog
Online-Katalog

OPAC

Sie finden uns hier
Kontakt

Ernst-Abbe-Bücherei
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Carl-Zeiß-Platz 10
07743 Jena

Tel. 03641 49-8160
Fax 03641 49-8163
eab@jena.de

Leiterin
Katja Müller

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Wir sind für Sie da:

Hauptbibliothek Stadtmitte
Dienstag bis Freitag:
10 bis 19 Uhr
Samstag:
10 bis 13 Uhr

Stadtteilbibliothek Lobeda
Dienstag:
10 bis 12 Uhr und
13 bis 18 Uhr
Mittwoch bis Freitag:
13 bis 18 Uhr

Tel. 03641 331452

Label JenaKultur