Label JenaKultur

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt

Ernst-Abbe-Bücherei
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Carl-Zeiß-Platz 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-8152
Fax 03641 49-8163
eab@jena.de

Leiterin
Katja Müller

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf


Öffnungszeiten
Hauptbibliothek Volkshaus
Montag bis Freitag
10 Uhr - 19 Uhr
Samstag
10 Uhr - 13 Uhr

Stadtteilbibliothek Lobeda
Montag, Dienstag
10 Uhr - 12 Uhr
13 Uhr - 18 Uhr
Mittwoch bis Freitag
13 Uhr - 18 Uhr


Empfehlungen & Neuheiten

Empfehlungen & Neuheiten  ©JenaKultur, A. Hub
Empfehlungen & Neuheiten  ©JenaKultur, A. Hub

Das ganze Jahr hindurch erweitern wir den Bibliotheksbestand. Hier stellen unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ausgewählte Neuerwerbungen oder Dauerbrenner aus der Ernst-Abbe-Bücherei vor.

Unsere Monatstipps: Juni

Mara Lang: Almost a Fairy Tale - Vergessen
©Ueberreuter Verlag

Ein Jahr ist vergangen, seit die machthungrige Hexe Raikun zur Revolution aufgerufen hat, und die Gesellschaft ist tief gespalten: Der Hass zwischen Menschen und Magischen droht zu eskalieren.

Natalie sucht verbissen nach Raikun, die ihr Leben zu Trümmern zerschlagen und ihren Bruder Liam entführt hat. Ihr einziger Halt in dieser unsicheren Zeit ist Prinz Kilian. Doch auch nach ihm streckt die Hexe bereits ihre Krallen aus …

Das große Finale von »Almost a Fairy Tale«!

Gerda Raidt: Meine ganze Familie - Was den Urmenschen und mich verbindet. Alles Wichtige über Generationen
©Beltz & Gelberg

Wie groß ist eine Familie? Zählen dazu nur Mutter, Vater, Kinder, Omas und Opas, Tanten und Onkel? Wie viele unserer Verwandten kennen wir eigentlich und was ist mit all den anderen? Was haben Opa und ich gemeinsam? Warum fühle ich mich meiner Uroma nahe, wenn ich ihre Kette trage? Wie geht eigentlich vererben? Was ist eine Generation und wie entsteht ein Stammbaum? Sind wir auch mit den Urmenschen verwandt? Macht ein Denkmal einen Menschen unsterblich? Sind Friedhöfe zum Erinnern da - oder zum Vergessen?
Gerda Raidt geht diesen Kinderfragen nach und formuliert verblüffende Denkanstöße in Wort und Bild.



Oliver Stone - South of the Border
©Los Banditos films

In Südamerika ist eine Revolution im Gange, aber die Welt weiss nichts davon.
Oliver Stone macht sich auf den Weg in fünf verschiedene Länder um die sozialen und politischen Bewegungen als auch die falsche Wahrnehmung der Massenmedien zu erforschen.
In ungezwungenen Gesprächen mit den Präsidenten Hogu Chavez ( Venezuela) , Evo Morales ( Bolivien), Lula Da Silva (Brasilien), Christina Kirchner (Argentinien), als auch Ihrem Ehemann und Ex Präsidenten Nesto Kirchner , Rafael Lugo ( Paraguay), Rafael Correa ( Equador) und Raul Castro (Kuba) bekommt Oliver Stone einen noch nie dagewesenen Zugang auf Informationen und wirft ein neues Licht auf die Geschehnisse und Veränderungen in der Region.

Hannah Frey: Zuckerfrei backen - Gesunde Leckereien von süß bis herzhaft
©GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Zuckerfrei Backen? Und das soll schmecken? Klar! Den Beweis dafür liefert Kochbuchautorin und Food-Bloggerin Hannah Frey. Nach "Zuckerfrei – Die 40 Tage-Challenge" zeigt sie in ihrem neuen Buch, wie einfach und lecker Backen ohne weißen Zucker und künstliche Austauschstoffe sein kann. Stattdessen setzt die Ernährungsexpertin auf reduzierte und gesunde Süße aus Kokosblütenzucker, Reissirup und Früchten. Fruchtige Mango-Kokos-Torte, schokoladige Zupfkuchen-Muffins, saftiger Avocadokuchen mit Pistazien oder salziges Granola und herzhafte Tomaten-Käse-Cookies – hier ist alles frei von raffiniertem Zucker, aber voll mit guten Nährstoffen! Das hat garantiert nichts mit Verzicht zu tun, sondern schmeckt nach einem wunderbar neuen und gesunden Lebensgefühl! Wir helfen dir dabei, deinen Zuckerkonsum in den Griff zu bekommen, ohne auf deine heißgeliebten Sweets & Treats zu verzichten. Da naschen auch gerne deine Freunde mit!

Neil Young: The Visitor
©Reprise

Neil-Young-Fans dürfen sich derzeit nicht über zu geringen Output ihres Lieblingskünstlers beschweren. Im Gegenteil: Der Singer-Songwriter stellt im Dezember 2017 schon wieder ein brandneues Album vor.

»The Visitor« heißt die mittlerweile 39. Studioplatte des 71-Jährigen. Nachdem er mit seinem Vorgänger, dem mehr als 40 Jahre verschollenen »Hitchhiker«, ein altes Folk-Zeugnis präsentierte, erwarten die Hörer diesmal Blues, Rock, Funk, orchestrale Klänge und zahlreiche weitere Einflüsse.

Unterstützung erhält Neil Young dabei von ein paar alten Bekannten: Promise Of The Real, die Band um Willie Nelsons Sohn Lukas, war bereits 2015 auf »The Monsanto Years« und 2016 auf dem Livealbum »Earth« mit von der Partie. Gemeinsam ging es vor Kurzem in Rick Rubins Shangri La Studios.

Einen ersten Vorboten gab es bereits im Juni mit dem Song »Children Of Destiny«. Im November folgte mit »Already Great« ein weiterer bluesiger Vorgeschmack auf das insgesamt zehn Songs starke »The Visitor«.

Facettenreich, experimentierfreudiger denn je und gewohnt aussagekräftig: Auf seinem neuen Album »The Vistior« gibt es 2017 Neil Young in Bestform.

Hera Lind: Hinter den Türen - Roman nach einer wahren Geschichte
©Audiobuch Verlag OHG

Drei ganz normale Kinder - doch nichts ist so, wie es scheint. Juliane Bressin hat sich eine fast perfekte Welt geschaffen: treuer Mann, zwei wohlerzogene Kinder, Vollwertkost, Biomüll, Bullerbü. Warum also nicht "drei ganz normale Kinder" aufnehmen, die übergangsweise eine Pflegefamilie suchen?

Doch bald nach Ankunft der Kinder stürzt Julianes hellblauer Himmel ein. Was haben die kleinen Wesen mit thailändischen
Wurzeln erlebt? Woran ist der Vater gestorben und warum liegt die Mutter im Koma? Hüten sie ein dunkles Geheimnis? Schon
nach wenigen Monaten steht Juliane mit ihrer eigenen Familie an einem Abgrund.

JWD – Joko Winterscheidts Druckerzeugnis
©Gruner+ Jahr

Team JOKO erlebt, statt nur zu beobachten – mit Mut, Witz und Neugier.
Ein Zeitgeist-Magazin mit Freude an einer Welt, die sich ständig verändert und in der alles möglich ist.
Ein Magazin mit Sinn für Style, Design, Reportage und Abenteuerlust.

JWD – Kein normales Männermagazin.

Alles im Eimer - Kartenspiel
©KOSMOS

Und zack! Schon wieder konnte ein Eimer dem Ansturm eines wild gewordenen Tieres nicht standhalten...
Reihum werden Karten einer Tierart ausgespielt. Wer den letzten Wert nicht übertreffen kann, fängt sich den Boxhieb des Tieres ein und muss einen Eimer aus der eigenen Pyramide schnippen. Natürlich in der Farbe des angespielten Tieres. Kein Problem, wenn der Eimer ganz oben auf der Pyramide steht – ärgerlich aber, wenn er sich weiter unten befindet und darüber gestapelte Eimer mitpurzeln. Sobald eine Eimerpyramide komplett weggeboxt wurde, gewinnt, wer noch die meisten Eimer übrig hat.

Einfache Regeln – tierisch viel Spaß! Für 2 - 6 Spieler ab 8 Jahren.

Veranstaltungen
Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Online-Katalog
Online-Katalog

OPAC

Sie finden uns hier
Kontakt

Ernst-Abbe-Bücherei
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Carl-Zeiß-Platz 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-8152
Fax 03641 49-8163
eab@jena.de

Leiterin
Katja Müller

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf


Öffnungszeiten
Hauptbibliothek Volkshaus
Montag bis Freitag
10 Uhr - 19 Uhr
Samstag
10 Uhr - 13 Uhr

Stadtteilbibliothek Lobeda
Montag, Dienstag
10 Uhr - 12 Uhr
13 Uhr - 18 Uhr
Mittwoch bis Freitag
13 Uhr - 18 Uhr


Label JenaKultur